Tierversuche

Unumgänglich: Masterplan für den Ausstieg aus dem Tierversuch

Unumgänglich: Masterplan für den Ausstieg aus dem Tierversuch

Deutschland, das sich gerne als Tierschutz-Musterknaben sieht, steht im Hinblick auf die Tierversuche schlecht da. Die Tierversuchszahlen sinken nicht obwohl ...
Weiterlesen …
Schluss mit Tierversuchen – das Ende ist möglich und nötig!

Schluss mit Tierversuchen – das Ende ist möglich und nötig!

Die Tierversuchszahlen steigen von Jahr zu Jahr, obwohl die Kritik am Tierversuch mittlerweile sogar vonseiten der Wissenschaftler immer lauter wird ...
Weiterlesen …
Foto: pixabay

17. Dezember: Versuchstierzahlen 2020: Trotz Rückgang keine Trendwende in Sicht

Die Zahl der im Tierversuch leidenden Tiere ist 2020 mit knapp 2 Mio. (1.899.880) um 8,8 Prozent zurückgegangen. Doch dies ...
Weiterlesen …
21. April 2022: Für ein Europa ohne Tierversuche

21. April 2022: Für ein Europa ohne Tierversuche

Internationaler Tag zur Abschaffung der Tierversuche Der 24. April steht seit 1979 unter dem Motto der Abschaffung der Tierversuche. Überall ...
Weiterlesen …
Strenge Genehmigungsprozesse bei Tierversuchen in Deutschland – ein Etikettenschwindel

Strenge Genehmigungsprozesse bei Tierversuchen in Deutschland – ein Etikettenschwindel

Wegen des Coronavirus (COVID-19) werden aktuell verstärkt Tierversuche durchgeführt. Auf Kritik wird regelmäßig erwidert, dass die Genehmigungsverfahren für Tierversuche in ...
Weiterlesen …
Forschung in Zeiten des Coronavirus

Forschung in Zeiten des Coronavirus

Das Coronavirus hat unsere Gesellschaft derzeit fest im Griff. Mehr medizinische Forschung bedeutet heutzutage leider immer noch mehr Tierversuche. Aber ...
Weiterlesen …
3. April 2020: Das Versuchstier des Jahres ist der Hund

3. April 2020: Das Versuchstier des Jahres ist der Hund

In diesem Jahr hat der Bundesverband Menschen für Tierrechte den Hund in der Chemikalien- und Arzneimitteltestung zum Versuchstier des Jahres ...
Weiterlesen …
Grusswort: "Um diese Tests zu beenden, müssen  wir konsequent umdenken!"

Grusswort: „Um diese Tests zu beenden, müssen wir konsequent umdenken!“

Die Schweizer Tierärztin und Juristin Dr. Julika Fitzi ist die Schirmherrin des diesjährigen Versuchstiers des Jahres. Sie mögen jetzt fragen: ...
Weiterlesen …
Versuchstier des Jahres 2020: Der Hund in der Arzneimittel- und Chemikalientestung

Versuchstier des Jahres 2020: Der Hund in der Arzneimittel- und Chemikalientestung

Der Bundesverband ernennt jedes Jahr ein „Versuchstier des Jahres“. Aus gutem Grund haben wir in diesem Jahr nochmals den Hund ...
Weiterlesen …
7. Februar 2020: EU-Tierversuche: Deutschland an zweiter Stelle

7. Februar 2020: EU-Tierversuche: Deutschland an zweiter Stelle

Mindestens 22 Millionen Tiere mussten 2017 in Europa für die Wissenschaft leiden und sterben. Nach Großbritannien steht Deutschland damit an ...
Weiterlesen …
19. Dezember 2019: Steigende Tierversuchszahlen und kein Ausstiegsplan in Sicht

19. Dezember 2019: Steigende Tierversuchszahlen und kein Ausstiegsplan in Sicht

Kurz vor Weihnachten veröffentlicht das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft jedes Jahr die Tierversuchszahlen für das Vorjahr. Ein Geschenk sind ...
Weiterlesen …
Foto: pixabay

18. Juli 2019: Botox-Aktionswoche: Stand bei der Entwicklung tierleidfreier Botox-Tests

Im Rahmen der diesjährigen Botox-Aktionswoche (1) vom 13. Juni bis 19. Juli hat der Bundesverband Menschen für Tierrechte den deutschen ...
Weiterlesen …
Laboratory Animal of the Year: The Mouse in  Parkinson’s Research

Laboratory Animal of the Year: The Mouse in Parkinson’s Research

People for Animal Rights Germany present this year’s nomination for the Laboratory Animal of the Year: The Mouse in Parkinson’s ...
Weiterlesen …
Versuchstier des Jahres 2019: Die Maus in der Parkinson-Forschung

Versuchstier des Jahres 2019: Die Maus in der Parkinson-Forschung

Seit 2003 ernennt der Bundesverband Menschen für Tierrechte das „Versuchstier des Jahres“. Damit sollen Tierversuche an einer bestimmten Tierart öffentlich ...
Weiterlesen …
Vom Schaf zum Affen –  genetische Kopien durch Klonen

Vom Schaf zum Affen – genetische Kopien durch Klonen

Im Sommer 1996 erblickte das Bergschaf Dolly das Licht der Welt, das erste Säugetier, welches mittels somatischem Zellkerntransfer geklont wurde ...
Weiterlesen …
Tierversuche: Lasche Strafen untergraben Tierschutzrecht

Tierversuche: Lasche Strafen untergraben Tierschutzrecht

Massive Defizite beim Vollzug von Tierschutzvergehen gibt es nicht nur im Bereich der industriellen Tierhaltung. Auch bei der Durchführung von ...
Weiterlesen …
10. Januar 2019: Tübinger Affenversuche belegen Versagen des Rechtsstaats bei Tierschutzverstößen

10. Januar 2019: Tübinger Affenversuche belegen Versagen des Rechtsstaats bei Tierschutzverstößen

Die Einstellung des Ermittlungsverfahrens im Fall der Tübinger Affenversuche belegt nach Ansicht des Bundesverbandes Menschen für Tierrechte ein Versagen der ...
Weiterlesen …
Foto: pixabay

Tierversuchszahlen 2017: noch kein Ausstiegsplan erkennbar

Wieder einmal kurz vor Weihnachten hat das BMEL nun die Statistik über die für wissenschaftliche Zwecke verwendeten Tiere 2017 veröffentlicht ...
Weiterlesen …
EU-Tierversuchsrichtlinie: Deutschland muss nachbessern

EU-Tierversuchsrichtlinie: Deutschland muss nachbessern

Im Juli 2018 hat die Bundesregierung Post aus Brüssel erhalten. Es geht um die fehlerhafte Umsetzung des Tierversuchsrechts der EU ...
Weiterlesen …
Info-Serie zur Kampagne für Ersatz qualvoller Tierversuche bei Botoxtests

Info-Serie zur Kampagne für Ersatz qualvoller Tierversuche bei Botoxtests

Der Bundesverband sammelt derzeit Unterschriften für die Entwicklung weiterer tierversuchsfreier Verfahren für das Faltenmittel Botox. Mit den Unterschriften wollen wir ...
Weiterlesen …
Foto: pixabay

Neues Botoxprodukt – neues Tierleid?

Neben der Faltenbeseitigung wird das hochpotente Nervengift Botulinumtoxin – kurz Botox – auch aus medizinischen Gründen u.a. zur Behandlung von ...
Weiterlesen …
Foto: bbroianigo/pixelio.de

Das Pferd im Tierversuch

Pferde sind im Vergleich zu Mäusen und Ratten keine bevorzugte Spezies für Tierversuche. Die meisten Tests mit Pferden werden im ...
Weiterlesen …
Foto: pixabay.com

Moderne Gentechnik – Fluch und Segen

Die technischen Durchbrüche der letzten Jahre auf dem Gebiet der Genmanipulation haben substanziellen Einfluss auf die Forschung weltweit. Die traurigen ...
Weiterlesen …
Interview: "Ein grundsätzliches Umdenken in Gang setzen"

Interview: „Ein grundsätzliches Umdenken in Gang setzen“

Dr. Gerd Ludwig ist freier Journalist und Zoologe mit den Schwerpunkten Verhaltenskunde und Tierphysiologie und hat mehrere Ratgeber zur richtigen ...
Weiterlesen …