Europawahl 2024

Am 9. Juni 2024 können die EU-Bürger:innen ihre Vertreter:innen für das EU-Parlament für die nächsten fünf Jahre wählen. Diese Wahl ist richtungsweisend. Nicht nur in Bezug auf den Tierschutz. Die Zusammensetzung von EU-Kommission und Parlament wird darüber entscheiden, ob die EU am Green Deal festhält und ihre ambitionierten Pläne für mehr Klima-, Umwelt- und Artenschutz umsetzt. Es geht ums Ganze. Umso wichtiger, dass wir alle unsere Stimme nutzen.

Europawahl 2024

Tierschutz bei der EU-Wahl: Das planen die Parteien

Am 9. Juni 2024 wählen die Bürger:innen der Europäischen Union (EU) das Europäische Parlament (EP). Die Wahl ist für den Tierschutz bedeutsam, denn das EP ist auch für die Gesetzgebung zuständig, die Haltung, Schlachtung und Transport von Tieren regelt. Um Ihnen einen Überblick über die Tierschutz-Pläne der Parteien zu geben, […]

Allgemein, Europawahl 2024

Die Tiere haben keine Wahl – aber wir!

Am 9. Juni 2024 können die EU-Bürger:innen ihre Vertreter:innen für das EU-Parlament für die nächsten fünf Jahre wählen. Diese Wahl ist richtungsweisend. Nicht nur in Bezug auf den Tierschutz. Die Zusammensetzung von EU-Kommission und Parlament wird darüber entscheiden, ob die EU am Green Deal festhält und ihre ambitionierten Pläne für […]

Allgemein, Europawahl 2024, Wahlen Bund und Länder

Mitmachaktion zur EU-Wahl: Gewinnen Sie die EU-Abgeordneten für den Tierschutz

Am 9. Juni 2024 können die EU-Bürger:innen ihre Vertreter:innen für das EU-Parlament für die nächsten fünf Jahre wählen. Im Vorfeld führt die Dachorganisation der Tierschutzorganisationen in Brüssel, die Eurogroup for Animals, die Tierschutz-Kampagne „Vote for Animals“ („Stimmen Sie für die Tiere“) durch. Der Bundesverband Menschen für Tierrechte unterstützt die Kampagne […]

Allgemein, Europawahl 2024, Industrielle Tierhaltung, Interviews

Interview zur EU-Wahl: „Die Tierindustrie gefährdet die Demokratie!“

„Dennoch stehen die Zeichen stehen auf Veränderung!“ Die Dokumentation „Food for Profit“ der italienischen Journalistin Giulia Innocenzi berichtet über die Folgen der industriellen Tierhaltung. Sie zeigt, mit welchen Strategien die Agrarlobby Einfluss auf EU-Abgeordnete nimmt. Mit einem Heer von Lobbyisten gelingt es ihr, nicht nur den Großteil der horrenden EU-Agrarsubventionen […]

Europawahl 2024

Die Bedeutung des EU-Parlamentes

Vom 6. bis 9. Juni 2024 wählen die Bürger der EU-Mitgliedstaaten zum zehnten Mal das Europäische Parlament (EP), in Deutschland am 9. Juni. Die Wahl ist auch für den Tierschutz bedeutsam, denn das EU-Parlament ist auch für die Gesetzgebung zuständig, die die Haltung und den Umgang mit Tieren regelt. Das […]