Haustiere

Über 28 Millionen Heim- und Haustiere leben in deutschen Haushalten – Ziervögel (3,4 Millionen), Tiere in Terrarien, Fische und Pferde nicht mitgerechnet. Nach den sogenannten landwirtschaftlichen „Nutztieren“ sind sie die zweitgrößte unter der „Obhut“ von Menschen gehaltene Tiergruppe. Obwohl einige Tierarten relativ leicht zu halten sind, spielt sich hinter deutschen Haustüren oft großes unsichtbares Tierleid ab.

Allgemein, Haustiere, Industrielle Tierhaltung, Presse/Magazin, Pressemitteilungen

26. November 2021: Qualzucht bei Tieren: Effektives Verbot überfällig

Offiziell sind Qualzuchten bei Tieren verboten. Dennoch finden sie sich bei fast allen Tierarten. Während sogenannte Heimtiere qualgezüchtet werden, damit sie bestimmten Modetrends entsprechen, werden sogenannte Nutztiere züchterisch zu Hochleistungsproduzenten optimiert. Die entsprechende Gesetzgebung greift nicht, weil sie nur unvollständig umgesetzt oder wichtige Begriffe nie präzisiert wurden. Der Bundesverband Menschen […]

Allgemein, Pferde, Presse/Magazin, Pressemitteilungen

06. August: Tod und Schläge bei Olympia: Wir brauchen ein Umdenken beim sogenannten Reitsport

Bei den Olympischen Spielen häufen sich die Tierschutz-Skandale im Umgang mit Pferden: Ein Tier musste nach einem Sturz beim Vielseitigkeits-Parcours eingeschläfert werden. Beim „Modernen Fünfkampf“ forderte die Bundestrainerin die Reiterin auf, das ihr zugeloste Pferd zu schlagen, nachdem dieses beim Springreiten verweigerte. Der Bundesverband Menschen für Tierrechte kritisiert die Ausbeutung […]

Allgemein, Haustiere, Wildtiere und Exoten

Keine Jagd ohne vernünftigen Grund!

„Vernünftiger Grund“ ins Jagdgesetz – die Liste der weit über 100 jagdbaren Tierarten kürzen Die Jagd an sich stellt keinen „vernünftigen Grund“ zum Töten von Tieren im Sinne des Tierschutzgesetzes dar. Und ohne „vernünftigen Grund“ ist die Jagd auf die meisten Tierarten tierschutzwidrig. Um diese Botschaft anlässlich der aktuellen Novellierung des […]

Allgemein, Haustiere

Ratten als Familienzuwachs

Die Webseite rattenhausen.de ist eine erste Anlaufstelle, für Menschen, die für eine bewusste Rattenhaltung eintreten und Tiere aus dem Tierschutz adoptieren möchten. Auch Leute, die sich selbst engagieren und helfen möchten sind hier genau richtig. Der neue Kurzfilm „Ava wünscht sich Ratten“ erklärt mit liebevoll gestalteter Animation, was alles bei […]

Pferde

Das Pferd – Geliebt, verehrt und doch ausgebeutet

Beim Pferd wird die Ambivalenz des Mensch-Tier-Verhältnisses besonders deutlich. Die sensiblen Tiere werden einerseits verehrt und aufwendig umsorgt. Ein Pferd zu halten, ist noch immer ein Statussymbol. Für erfolgreiche Pferde werden zweistellige Millionenbeträge gezahlt. Andererseits leiden die Tiere als unverstandenes „Sport- oder Freizeitpferd“, auf Transporten, in Mastanlagen, Schlachthäusern, Blutfarmen und […]

Foto: Peta USA
Pferde

Das Leid der „PMU-Stuten“

Östrogene zur Behandlung von Wechseljahresbeschwerden bei Frauen stammen teilweise aus dem Urin trächtiger Stuten. Auf speziellen Farmen werden dafür Stuten wie Gebärmaschinen unter skandalösen Bedingungen gehalten. Glücklicherweise gibt es zahlreiche Präparate, die ohne Östrogene vom Pferd auskommen. Für die Produktion von „pregnant mare‘s urin“ (PMU) werden tausende Stuten auf speziellen […]

Foto: bbroianigo/pixelio.de
Pferde, Tierversuche

Das Pferd im Tierversuch

Pferde sind im Vergleich zu Mäusen und Ratten keine bevorzugte Spezies für Tierversuche. Die meisten Tests mit Pferden werden im Rahmen der tiermedizinischen Forschung durchgeführt. Doch sie sterben auch für die Erforschung menschlicher Krankheiten. Laut veröffentlichter Statistik des Bundeslandwirtschaftsministeriums wurden 2015 1.252 Pferde, Esel und Kreuzungen zum ersten Mal in […]