Wahlen Bund und Länder

Unser Umgang mit Tieren ist für viele Wähler ein Kriterium, welcher Partei sie ihre Stimme geben. Um die Bürger umfassend zu informieren, welche Parteien den Tier- und damit auch den Umwelt- und Klimaschutz voranbringen wollen, wird der Bundesverband Menschen für Tierrechte im Vorfeld der Wahlen Analysen, Hintergrundinformationen sowie Interviews und Infomaterial zur Verfügung stellen.

Die Wahltermine für die Landtagswahlen 2022 sind:
Saarland: 27. März 2022
Schleswig-Holstein: 8. Mai 2022
Nordrhein-Westfalen: 15. Mai 2022
Niedersachsen: 9. Oktober 2023

Allgemein, Europawahl 2024, Wahlen Bund und Länder

Mitmachaktion zur EU-Wahl: Gewinnen Sie die EU-Abgeordneten für den Tierschutz

Am 9. Juni 2024 können die EU-Bürger:innen ihre Vertreter:innen für das EU-Parlament für die nächsten fünf Jahre wählen. Im Vorfeld führt die Dachorganisation der Tierschutzorganisationen in Brüssel, die Eurogroup for Animals, die Tierschutz-Kampagne „Vote for Animals“ („Stimmen Sie für die Tiere“) durch. Der Bundesverband Menschen für Tierrechte unterstützt die Kampagne […]

Politik, Pressemitteilungen, Wahlen Bund und Länder

18. März 2024: Verbot der Käfighaltung: Tierschutzorganisationen verklagen die EU wegen Nichtumsetzung

Heute, am 18. März 2024, hat das Bürgerkomitee der Europäischen Bürgerinitiative „End the Cage Age“ (ECI) eine wegweisende Klage gegen die EU-Kommission eingereicht. Die Tierschutzorganisationen werfen der EU-Kommission vor, ihre Verpflichtung, das Ende der tierquälerischen Käfighaltung einzuleiten, nicht eingehalten zu haben. Mit der Bürgerinitiative forderten über 1,4 Millionen EU-Bürger:innen ein […]

Allgemein, Pressemitteilungen, Wahlen Bund und Länder

01. Februar 2024: Ihre Stimme für die Tiere: Start der Tierschutz-Kampagne für die EU-Wahl

Menschen für Tierrechte appelliert an alle Wähler:innen, möglichst viele EU-Abgeordnete für den Tierschutz zu gewinnen Am 9. Juni 2024 können die Bürger:innen der Europäischen Union (EU) ihre demokratischen Rechte wahrnehmen und ihre Vertreter:innen für das Europäische Parlament wählen. Diese tragen die Verantwortung für die Gestaltung der Politik und die Entscheidungen […]

Allgemein, Politik, Wahlen Bund und Länder

EU: Agrarlobby vereitelt Tierschutz-Reform

Die EU-Kommission wird die versprochene Reform der EU-Tierschutzgesetze und das Rahmengesetz für nachhaltige Ernährungssysteme in dieser Amtszeit nicht mehr angehen. In dem am 17. Oktober veröffentlichten Arbeitsplan fehlten diese entscheidenden Reformvorhaben. Im Dezember sollen nur die Vorgaben zu Tiertransporten überarbeitet werden. Da im Juni 2024 die nächste EU-Wahl ansteht, ist […]

Allgemein, Presse/Magazin, Pressemitteilungen, Wahlen Bund und Länder

6. Oktober 2023: Landtagswahlen in Bayern: Tierschutz zweitrangig

Am 8. Oktober 2023 wird in Bayern ein neuer Landtag gewählt. Um den Wähler:innen eine Orientierung zu geben, hat der Bundesverband Menschen für Tierrechte die größten demokratischen Parteien zu ihren Tierschutzplänen befragt. In ihren Antworten sprechen sich zwar alle Parteien für Verbesserungen bei der Tierhaltung und mehr Kontrollen aus, einen […]

Allgemein, Wahlen Bund und Länder

Landtagswahlen in Hessen

Am 8. Oktober wählt Hessen eine neue Landesregierung. Um den Wähler:innen eine Orientierung zu geben, hat der Bundesverband Menschen für Tierrechte die stärksten Parteien zu ihren Tierschutzplänen befragt. Eine Agrarwende im Sinne des Bundesverbands, hin zu einer pflanzlichen Eiweißproduktion war leider in den Plänen keiner der Parteien zu finden. Während […]

Allgemein, Wahlen Bund und Länder

Landtagswahlen in Bayern

Am 8. Oktober 2023 wird in Bayern ein neuer Landtag gewählt. Um den Wähler:innen eine Orientierung zu geben, hat der Bundesverband Menschen für Tierrechte die größten demokratischen Parteien zu ihren Tierschutzplänen befragt. In ihren Antworten sprechen sich zwar alle Parteien für Verbesserungen bei der Tierhaltung und mehr Kontrollen aus, einen […]

Agrar- und Ernährungswende, Allgemein, Pressemitteilungen, Wahlen Bund und Länder

13. September 2023: Europawahl 2024: Natur-, Tier- und Umweltschutzorganisationen veröffentlichen Forderungen

Anlässlich der heutigen Rede zur Lage der Union von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen haben 95 Natur-, Tier- und Umweltschutzorganisationen unter dem Dach des Deutschen Naturschutzrings (DNR) ihre Forderungen zur Europawahl 2024 veröffentlicht. Die Europawahl-Forderungen der DNR-Mitgliedsorganisationen zeigen in insgesamt neun Kapiteln Wege hin zu einem zukunftsfähigen, friedlichen und demokratischen […]

Allgemein, Presse/Magazin, Pressemitteilungen, Wahlen Bund und Länder

11. Mai 2023: Bürgerschaftswahl in Bremen: So stehen die Parteien zum Tierschutz

Am 14. Mai 2023 wird die Bremer Bürgerschaft neu gewählt. Um den Wähler:innen eine Orientierung zu geben, hat der Bundesverband Menschen für Tierrechte die stärksten Parteien zu ihren Tierschutzplänen befragt. In ihren Antworten geben sie sich zwar ambitionierter als in ihren Wahlprogrammen. Es fehlen jedoch konkrete Maßnahmen, um den notwendigen […]