Tierrechte

Tiere haben Rechte – wir fordern sie ein!

Tiere haben Rechte – wir fordern sie ein!

Tiere sind empfindungsfähige Lebewesen. Dennoch leiden sie zu Millionen in Tierversuchen, in der industriellen Landwirtschaft, auf Transporten, in Schlachthöfen, Zuchtbetrieben, ...
Weiterlesen …
Interview: "Das Thema Tierrechte ist aufgrund der Klimakrise aktueller denn je!"

Interview: „Das Thema Tierrechte ist aufgrund der Klimakrise aktueller denn je!“

20 Jahre Tierschutz im Grundgesetz Wenn es nach den Jubiläen ginge, dann wäre 2022 das Jahr des Tierschutzes. Dieses Jahr ...
Weiterlesen …
Interview: „Alle Grausamkeiten haben eine gemeinsame Wurzel!“

Interview: „Alle Grausamkeiten haben eine gemeinsame Wurzel!“

Prof. Dr. Franz Mühlbauer lehrte die Fachgebiete Agrar- und Lebensmittelmärkte und Marketing an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf. Im Interview nimmt erklärt ...
Weiterlesen …
Beim Tierschutz versagt der Rechtsstaat

Beim Tierschutz versagt der Rechtsstaat

Tierquälerei, besonders solche im großen Stil, wird in Deutschland nicht oder nicht adäquat bestraft. Entsprechende Verfahren werden oft eingestellt oder ...
Weiterlesen …
Interview: Tierschutz gehört zur Lehrer-Ausbildung

Interview: Tierschutz gehört zur Lehrer-Ausbildung

Dr. Janine Binngießer promovierte an der Universität Leipzig über das Thema: „Empirische Studien zur Tierschutzerziehung im Biologieunterricht der Sekundarstufe I ...
Weiterlesen …
Lobbyismus an Schulen

Lobbyismus an Schulen

Während einerseits seit Jahren Lobbygruppen der Fleischindustrie, Jagdvereine und Zooschulen auf Schüler und Lehrer mit Fortbildungen und Unterrichtsmaterialien und (versteckten) ...
Weiterlesen …
Tierschutz im Unterricht ist das Gebot der Stunde

Tierschutz im Unterricht ist das Gebot der Stunde

Regina Kowalzick unterrichtet Politik und evangelische Religion an einem Kölner Gymnasium. 2003 hat sie das Projekt Schüler für Tiere gegründet ...
Weiterlesen …
Schulgesetze und Lehrpläne: Der Tierschutz bleibt außen vor

Schulgesetze und Lehrpläne: Der Tierschutz bleibt außen vor

Deutschland hat 2002 als erstes EU-Land den Tierschutz ins Grundgesetz aufgenommen und damit zum Staatsziel erhoben. Durch die Ergänzung der ...
Weiterlesen …
Interview mit Dr. Koëter: "Wir glauben fest daran, dass der Ausstieg machbar ist!"

Interview mit Dr. Koëter: „Wir glauben fest daran, dass der Ausstieg machbar ist!“

Der Toxikologe und Pathologe Dr. Herman Koëter ist Vorsitzender des niederländischen nationalen Komitees für den Schutz von Tieren (1), die ...
Weiterlesen …
Tierrechte: Ein elementarer Bildungs- und Erziehungsauftrag

Tierrechte: Ein elementarer Bildungs- und Erziehungsauftrag

Das Mensch-Tier-Verhältnis wandelt sich. Während früher die (Aus) Nutzung der Tiere nicht in Frage gestellt wurde, wird mittlerweile die Anerkennung ...
Weiterlesen …