Newsletter Tierrechte

Der kostenlose „Newsletter Tierrechte“ wird in der Regel 14tägig an Mitglieder und Interessierte per eMail verschickt.
Er informiert ergänzend zum Magazin tierrechte über tagesaktuelle Entwicklungen, Hintergrundinformationen, Pressemitteilungen sowie über Tierrechts-Kampagnen und Mitmach-Aktionen.

Allgemein, Newsletter Tierrechte

Schluss mit der Straflosigkeit bei Tierquälerei / Ernährungssicherheit durch pflanzliche Proteine

Newsletter Tierrechte vom 09. Dezember 2022 Inhalt Neue Petition: Schluss mit der Straflosigkeit bei Tierquälerei! Fraunhofer-Gesellschaft: Ernährungssicherheit durch pflanzliche Proteine Silvester: Aktionsbündnis fordert Böllerverbot zum Schutz von Mensch, Tier und Umwelt Tierschutzbeauftragte(r): Tierschutzverbände fordern wirkungsvolle Ausgestaltung Für ein Pelzfreies Europa: Auf Erfolgskurs Medientipps Termine Liebe Leser:innen, skrupellose Unternehmer machen Geschäfte […]

Allgemein, Newsletter Tierrechte

Neues Magazin: Tiere – unverschuldet Opfer der menschengemachten Krisen

Newsletter Tierrechte vom 25. November 2022 Inhalt Neues Magazin: Tiere – unverschuldet Opfer der menschengemachten Krisen Klimaschutz-Simulation: Zentraler Hebel ist pflanzliche Ernährung Bundesrat befürwortet Tierhaltungskennzeichnung #FurFreeFriday: Für ein Pelzfreies Europa EU kündigt Fahrplan für tierversuchsfreie Chemikalientestung an Jagd: EU-Parlament stimmt für mögliche Lockerung des Schutzstatus von Wolf und Co. Medientipps […]

Allgemein, Newsletter Tierrechte

USA planen Strategie für eine tierversuchsfreie Wissenschaft

Newsletter Tierrechte vom 11. November 2022 Inhalt Fortschritt: USA planen Strategie für eine tierversuchsfreie Wissenschaft Weltklimakonferenz: Ernährungswende könnte versäumten Klimaschutz ausgleichen Tiertransporte: Deutschland schränkt Exporte ein Bundesrat beschließt bundesweites Tierquäler-Register Niedersachsens Koalititionsvertrag enthält ambitionierte Tierschutzpläne EU-Aktionsplan gegen illegalen Wildtierhandel Medientipps Termine Liebe Leser:innen, es gibt inmitten der Krisen auch positive […]

Allgemein, Newsletter Tierrechte

Ausstieg aus der Tierhaltung: Neues Projekt zeigt Alternativen für Landwirt:innen

Newsletter Tierrechte vom 28. Oktober 2022 Inhalt Ausstieg aus der Tierhaltung: Neues Projekt zeigt Alternativen für Landwirt:innen Tierquälerei: Lidl unter Druck Chance für die Tiere: Revision der EU-Chemikalienrichtlinie verschoben Jagdtrophäen: Tierschutzorganisationen fordern Einfuhrverbot Erfolg: Italiens größte Jagdmesse abgesagt Medientipps Termine Liebe Leser:innen, Positiv begrüßt die neue Webseite „Ausstieg aus der […]

Allgemein, Newsletter Tierrechte

Protestaktion zum Welttierschutztag / Landtagswahlen in Niedersachsen

Newsletter Tierrechte vom 07. Oktober 2022 Inhalt Welttierschutztag: Protestaktion vor dem Bundeskanzleramt für den Ausstieg aus dem Tierversuch USA: Modernisierungsgesetz zur Beendigung von Tierversuchen im US-Senat verabschiedet Internationaler Alzheimer-Tag: Keine Heilung in Sicht Landtagswahlen Niedersachsen: So stehen die Parteien zum Tierschutz Tierschutz-Verstöße in Schlachthöfen: Bündnis fordert Videoüberwachung Thüringen: 80 getötete […]

Allgemein, Newsletter Tierrechte

Tierquälerei ist kein Kulturerbe / Wachsen: Initiativen für pflanzliche Ernährungswende

Newsletter Tierrechte vom 16. September 2022 Inhalt Brieftauben: Start der Petition „Tierquälerei ist kein Kulturerbe!“ Wachsen: Initiativen für pflanzliche Ernährungswende Erfolg: EU-Bürgerinitiative erreicht über 1,4 Mio Stimmen Borchert-Kommission kritisiert Blockadehaltung der FDP Verheerendes Urteil: Milde Strafen im Schlachthofskandal Medientipps Auf zum Klimastreik am 23. September Termine Liebe Leser:innen, trotz massiver […]

Newsletter Tierrechte

Sonder-Newsletter: Meilenstein: Fast 1,5 Millionen EU-Bürger:innen fordern Ausstieg aus dem Tierversuch

01. September 2022 Liebe Leser:innen, Wir feiern das rekordverdächtige Ergebnis der EU-Bürgerinitiative (EBI) „Save Cruelty free Cosmetics– Für ein Europa ohne Tierversuche“. Bis gestern um Mitternacht konnten Bürger:innen die Initiative unterstützen und in ganz Europa haben Tierschutzorganisationen den Countdown live mitverfolgt. Zum Ende der Unterschriftensammlung um 23:59 zählte die EBI […]

Allgemein, Newsletter Tierrechte

Geplante Tierhaltungskennzeichnung kein „Gamechanger“ / Ernährungsstrategie bietet Veränderungspotenzial

Newsletter Tierrechte vom 26. August 2022 Inhalt Geplante Tierhaltungskennzeichnung ist kein Gamechanger Noch 6 Tage: Bürgerinitiative für ein Europa ohne Tierversuche Wieviel Fleischkonsum ist vertretbar: Misereor contra Landwirt Thüringen: Schweine ersticken in Mastanlage Absurder Ablasshandel: Hähnchenfilet und Milch sind nicht klimaneutral! Termine Liebe Leser:innen, Das Bundeslandwirtschaftsministerium hat den Entwurf eines […]

Allgemein, Newsletter Tierrechte

Umweltbundesamt für Reduktion der Tierbestände und Ausbau pflanzlicher Ernährung

Newsletter Tierrechte vom 12. August 2022 Inhalt Umweltbundesamt plädiert für Reduktion der Tierbestände und den Ausbau pflanzlicher Ernährung Energiekrise: Tierversuchslabore brauchen Notfall- und Evakuierungspläne 20 Jahre Staatsziel Tierschutz: „Der Rechtsstaat lässt die Tiere im Stich“ Vorbildlich: Niedersachsen fördert kommunale Taubenschläge Kommentar: Forschungspreise ersetzen nicht die Förderung tierversuchsfreier Verfahren Noch 3 […]

Allgemein, Newsletter Tierrechte

EU-Tierversuchszahlen zeigen: Systemwechsel ist überfällig

29. Juli 2022: Newsletter Tierrechte 12/2022 Inhalt EU-Tierversuchszahlen: Fast 12 Millionen Tiere gequält Tierschutzskandal in Deutschlands größter Kaninchenzucht Erdüberlastung: Das System der Tierhaltung ist nicht reformierbar Perspektiven: Zukunftschance Pflanzenkost Tiertransporte: Deutschland fordert Verbesserungen Termine Liebe Leser:innen, Die kürzlich veröffentlichte EU-Tierversuchsstatistik bestätigt einen ernüchternden Trend: Im Jahr 2019 mussten 11.827.686 Tiere […]