Search Results for "stadttauben"

Allgemein, Newsletter Tierrechte

Magazin tierrechte berichtet über die „wahren Kosten des Fleischkonsums“ / Erster Zulassungsantrag für zellkultiviertes Fleisch in Europa / Tierversuche: EU-Kommission bekennt sich zu Ausstiegsplan

Newsletter Tierrechte vom 04. August 2023 Inhalt Magazin tierrechte berichtet über die wahren Kosten des Fleischkonsums Erster Zulassungsantrag für zellkultiviertes Fleisch in Europa Tierversuche: EU-Kommission bekennt sich zu Ausstiegsplan Weit mehr Tierversuche für Chemikalien-Tests als geplant Kontrollmechanismen versagen: Tierquälereien im Aschaffenburger Schlachthof Pelztierhaltung verbieten: Finnland tötet 70.000 Nerze und Füchse […]

Magazin tierrechte Ausgabe 2.2023

Das Magazin tierrechte erscheint drei- bis viermal jährlich und berichtet über Tierrechtsthemen, Hintergründe und die Aktivitäten des Bundesverbandes Menschen für Tierrechte. Jede Ausgabe widmet sich einem Schwerpunktthema. Der Schwerpunkt der Ausgabe 2.2023 ist: „Die unbezahlte Rechnung: Die wahren Kosten des Fleischkonsums“.

Allgemein, Pressemitteilungen

02. August 2023: Die unbezahlte Rechnung: Die wahren Kosten des Fleischkonsums

Magazin tierrechte benennt Folgeschäden und stellt Lösungsansätze vor Das aktuelle Magazin tierrechte beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den wahren Kosten von tierischen Produkten. Alle relevanten Studien kommen zum gleichen Ergebnis: Die versteckten Kosten und Folgeschäden sind ruinös. Getragen werden sie nicht von den Verursachern, sondern von der Gesellschaft. Im ausführlichen Interview […]

Allgemein, Magazin tierrechte, Presse/Magazin

Ausgabe 02/2023: Die unbezahlte Rechnung: Die wahren Kosten des Fleischkonsums

Das Magazin tierrechte erscheint drei- bis viermal jährlich und berichtet über Tierrechtsthemen, Hintergründe und die Aktivitäten des Bundesverbandes Menschen für Tierrechte. Jede Ausgabe widmet sich einem Schwerpunktthema. Der Empfängerkreis besteht aus Interessierten, Mitgliedern, Journalisten, Behördenvertretern, interessierten Wissenschaftlern und Politikern. Gern können Sie Musterexemplare des Magazins anfordern. Bitte schreiben Sie dazu […]

Allgemein, Presse/Magazin, Pressemitteilungen, Tierversuche

01. August 2023: Neue Studie zeigt: Weit mehr Tierversuche für Chemikalien-Tests als geplant

Menschen für Tierrechte fordert EU auf, schnellstmöglich den angekündigten Strategieplan für eine tierfreie Sicherheitsbewertung vorzulegen Entwürfe zur Aktualisierung der EU-Chemikalienverordnung weisen darauf hin, dass die Zahl der Tierversuche für die Sicherheitsbewertung in den kommenden Jahren stark ansteigen wird. Eine neue Studie bestätigt dies und zeigt, dass die ursprünglich erwartete Zahl […]

Allgemein, Politik, Presse/Magazin, Pressemitteilungen, Tierversuche, Tierversuchsfrei

26. Juli 2023: Tierversuche: EU-Kommission bekennt sich zu Ausstiegsplan

Kosmetik-Tierversuche laufen jedoch weiter Die EU-Kommission hat gestern ihre Antwort auf die EU-Bürgerinitiative für ein tierversuchsfreies Europa veröffentlicht. Der Bundesverband Menschen für Tierrechte begrüßt die Pläne, Tierversuche für die Chemikalientestung abzuschaffen und den Einsatz von Tieren in Forschung und Lehre schrittweise zu beenden. Er kritisiert jedoch, dass die EU-Kommission die […]

Allgemein, Presse/Magazin, Pressemitteilungen, Tierversuche, Tierversuchsfrei

Tierversuche: Reduktionsstrategie als Einstieg in den Ausstieg nutzen

Die Bundesregierung hat in ihrem Koalitionsvertrag angekündigt, Tierversuche mithilfe einer Strategie reduzieren zu wollen. Doch bisher wurde dieses Versprechen nicht eingelöst. Damit die angekündigte Reduktionsstrategie endlich umgesetzt und effektiv gestaltet wird, legt ein Bündnis aus 15 Tierschutz- und Tierrechtsorganisationen einen Leitfaden für die Politik vor. Die 8-seitige Broschüre, die unter […]

Allgemein, Missstände im Genehmigungsprozess, Pressemitteilungen, Tierversuche

10. Juli: Recherche belegt: Genehmigung für Tierversuche ist eine Farce

Foto: NiDerLander/AdobeStock Der Bundesverband Menschen für Tierrechte e.V.  zeigt sich bestürzt über die Recherchen der Berliner Zeitung zu den gravierenden Missständen im Genehmigungsverfahren bei Tierversuchen und unterstützt die Forderung der Berliner Landestierschutzbeauftragten an den Senat, eine umfassende Untersuchung einzuleiten. Der Verband kritisiert die aufgezeigten Mängel im Genehmigungsverfahren schon lange öffentlich […]

Allgemein, Industrielle Tierhaltung, Pressemitteilungen, Qualzucht: Tierleid für Forschung, Profit und Eitelkeit

22. Juni 2023: Bündnis für Tierschutzpolitik fordert von Bundesregierung: Putenqual beenden!

Offener Brief an Bundesminister Cem Özdemir warnt vor Lügen der Geflügelindustrie und fordert Tierschutzkonformität in der Putenhaltung Das Bündnis für Tierschutzpolitik äußert große Besorgnis über die jüngsten Entwicklungen in Bezug auf die geplante Haltungsverordnung für Puten und die damit verbundene Leugnungskampagne der Geflügel-Industrie. Die Tierschutzorganisationen fordern Cem Özdemir auf, die […]

Allgemein, Newsletter Tierrechte

Tierhaltungskennzeichnung / neue Bundestierschutzbeauftragte / Novelle Tierschutzgesetz

Newsletter Tierrechte vom 16. Juni 2023 Inhalt Neue Tierhaltungskennzeichnung schreibt Tierleid fest Licht und Schatten: Bundestierschutzbeauftragte und Tierschutzgesetz Ukraine: Tierleid nach Staudamm-Zerstörung Tiertransporte: Gemeinsam für ein Verbot Stimmen für Ausstieg aus dem Tierversuch Versuchstier des Jahres 2023: Englische Version jetzt verfügbar Über 1,5 Millionen für ein Pelzfreies Europa Medientipps Termine […]