Neueste Beiträge

Interview: „Die Tierindustrie gefährdet die Demokratie!“

„Dennoch stehen die Zeichen stehen auf Veränderung!“ Die Dokumentation „Food for Profit“ der italienischen Journalistin Giulia Innocenzi berichtet über die Folgen der industriellen Tierhaltung. Sie zeigt, mit welchen Strategien die Agrarlobby Einfluss auf EU-Abgeordnete nimmt. Mit einem Heer von Lobbyisten gelingt es ihr, nicht nur den Großteil der horrenden EU-Agrarsubventionen […]

Newsletter Tierrechte: Tierschutzgesetz / Interview zur EU-Wahl: „Die Tierindustrie gefährdet die Demokratie!“

Newsletter Tierrechte vom 08.05.2024 Inhalt Wir brauchen mehr Tierschutz im Tierschutzgesetz Interview zur EU-Wahl: „Die Tierindustrie gefährdet die Demokratie!“ Versuchstier des Jahres: Schirmherr Mark Benecke fordert messbares Handeln  Appell an das Bundesverfassungsgericht: Lassen Sie die Schweine nicht im Stich Liebe Leserinnen, liebe Leser, seitdem der erste Reform-Entwurf des Tierschutzgesetzes im […]

03. Mai 2024: Offener Brief: Wir brauchen mehr Tierschutz im Tierschutzgesetz

Das Bündnis für Tierschutzpolitik fordert bei der aktuellen Reform des Tierschutzgesetzes alle bei der laufenden Abstimmung beteiligten Bundesministerien dazu auf, nicht von den geplanten Tierschutzverbesserungen zurückzuweichen. In einem Offenen Brief appellieren die Vereine an die Minister:innen, jetzt die Chance zu nutzen, um endlich dem Staatsziel Tierschutz gerecht zu werden. Nach […]

Margrits Kolumne: Demokratische Rechte für Tiere?

Was Demokratie bedeutet, wissen vor allem diejenigen, die in einem nicht-demokratischen Land gelebt haben. Wo eine Hand alleine regiert, werden demokratische Rechte vom Tisch gewischt. Doch auch in einem Land mit demokratischen Grundrechten gelten diese Rechte nicht für Tiere. Das Tierschutzgesetz sollte die Haltungsbedingungen für unsere Mitgeschöpfe erträglicher machen. Aber […]

29. April 2024: Tierschutz gilt auch für „Versuchstiere“

Wissenschaftsverbände machen seit Wochen gegen die Reform des Tierschutzgesetzes mobil. Durch geplante Verschärfungen für den Tatbestand der Tierquälerei befürchten sie, dass Forscher:innen zukünftig mit Haftstrafen belegt werden könnten und warnen vor Abwanderung biomedizinischer Expertise aus Deutschland. Sie fordern, gesetzlich zu verankern, dass die Tötung von Tieren, die zu wissenschaftlichen Zwecken […]

Tierschutz bei der EU-Wahl: Das planen die Parteien

Am 9. Juni 2024 wählen die Bürger:innen der Europäischen Union (EU) das Europäische Parlament (EP). Die Wahl ist für den Tierschutz bedeutsam, denn das EP ist auch für die Gesetzgebung zuständig, die Haltung, Schlachtung und Transport von Tieren regelt. Um Ihnen einen Überblick über die Tierschutz-Pläne der Parteien zu geben, […]

25. April 2024: Tierschutzgesetz-Reform weiter abgeschwächt

Was ist eine Reform des Tierschutzgesetzes wert, wenn es Qualhaltungen legitimiert? Der Referentenentwurf des Tierschutzgesetzes (TierSchG) sorgt derzeit für Diskussionen. Wissenschaftsverbände und Agrarlobby machen seit Wochen gegen ein höheres Tierschutzniveau und schärfere Strafen mobil. Wie gestern bekannt wurde, plant das Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL), die Übergangsfrist für die besonders tierquälerische ganzjährige Anbindehaltung […]

Versuchstier des Jahres 2024: „Handeln statt Quatschen!“

„Warum sehen wir trotz Jahrzehnten der angeblichen Tierliebe keinen deutlicheren Rückgang in der Nutzung von Versuchstieren und bei der Tötung von nicht genutzten Versuchstieren? Warum bleiben tierversuchsfreie Verfahren oft unbeachtet oder brauchen Jahrzehnte, bis sie anerkannt sind? Warum gibt’s oft nur Wort-Geklingel? Ganz einfach: Tiere interessieren die meisten Menschen entgegen […]

Appell an das Bundesverfassungsgericht: Lassen Sie die Schweine nicht im Stich!

Bitte unterzeichnen Sie den Aufruf. Das Gericht soll über den Antrag entscheiden, auch wenn Berlin seinen Antrag zurücknimmt Das Land Berlin hat im Jahr 2019 einen sehr wichtigen Antrag beim Bundesverfassungsgericht eingereicht. Es geht darum zu überprüfen, ob das grausame System der Schweinehaltung (Haltung auf Vollspaltenböden in geschlossenen Mastanlagen, enge […]