Erfahrungen mit Stadttaubenprojekten nach dem „Augsburger Modell“ und Praxisbeispiele

0,00 

Auswertung der Online-Umfrage zu Erfahrungen, Wirksamkeit und Problemen von Stadttaubenprojekten in deutschen Städten (2021). Die Auswertung enthält eine Analyse häufig vorkommender Probleme sowie Schlüsselkriterien und Best-Practice-Beispiele für den Erfolg zukünftiger Stadttaubenprojekte.

Kategorie:

Beschreibung

Um die Erfahrungen zu Wirksamkeit und Problemen von Stadttaubenprojekten in deutschen Städten zu dokumentieren und auszuwerten, führte der Bundesverband Menschen für Tierrechte zum Jahreswechsel 2020/21 eine umfassende Online-Umfrage unter Veterinär- und Ordnungsämtern, Tierschutzvereinen, Stadttaubeninitiativen sowie Privatpersonen zu deren Erfahrungen in der Praxis durch. Das Fazit: Die Auswertung von 129 Fragebögen aus 71 Städten zeigt, dass das „Augsburger Modell“ erfolgreich sein kann, wenn es konsequent umgesetzt wird. Gelingt dies, dann sind betreute Taubenschläge das Mittel, um die Tiere artgerecht zu versorgen und ihre Population mittels Ei-Austausch zu kontrollieren. Die Auswertung enthält zudem eine Analyse häufig vorkommender Probleme sowie Schlüsselkriterien und Best-Practice-Beispiele für den Erfolg zukünftiger Stadttaubenprojekte.

Die Ergebnisse der Umfrage stehen in einer 22-seitigen Kurzfassung sowie einer 53-seitigen Langfassung als PDF zum Herunterladen zur Verfügung.

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.070 kg