Magazin tierrechte Ausgabe 1.2020

1,00 

Das Magazin tierrechte erscheint viermal jährlich und berichtet über Tierrechtsthemen, Hintergründe und die Aktivitäten des Bundesverbandes Menschen für Tierrechte. Jede Ausgabe widmet sich einem Schwerpunktthema. Der Schwerpunkt der Ausgabe 1.2020 ist Thema und Kampagne „Gemeinsam für einen Ausstieg aus dem Tierversuch!“

Kategorie:

Beschreibung

Gemeinsam für einen Ausstieg aus dem Tierversuch

Aus dem Inhalt:

  • Neue Kampagne: Ausstieg aus dem Tierversuch. Jetzt!
  • Versuchstier des Jahres: Der Hund in der Arzneimittel- und Chemikalientestung
  • Armutszeugnis: Tierversuche auf Rekordhoch
  • Interview: Alle Grausamkeiten haben eine gemeinsame Wurzel!

Was sonst noch drinsteht:

  • Um diese Tests zu beenden, müssen wir konsequent umdenken!
  • Hundeversuche: Trügerische Sicherheit
  • Giftigkeitstestung – es gibt andere Wege!
  • Schwieriges Kapitel: Tierversuche in der Kosmetik
  • Weniger Tierleid an Hamburgs Hochschulen
  • Fragwürdige Fortbildungen an Schweinen
  • 20 Jahre Einsatz für Alternativen zum Tierversuch
  • Einladung zur Jahreshauptversammlung 2020
  • Verfassungsbeschwerde für Tiere
  • Zukunftsweisend: humanrelevante Forschungsmethoden
  • Forschungspreis für Lungen- und Lebermodelle
  • EU will illegalen Tierhandel unterbinden
  • Erfolg gegen Patente auf gentechnisch veränderte Affen
  • Aktiv für eine Agrar- und Ernährungswende
  • Brieftaubenwesen darf nicht Kulturerbe werden
  • Saarland: Tierrechtsorganisation gewinnt Verbandsklage-Prozess
  • Spende statt Catering

Sie können das Magazin hier als PDF herunterladen