Wahlen

Unser Umgang mit Tieren ist für viele Wähler ein Kriterium, welcher Partei sie ihre Stimme geben. Um die Bürger umfassend zu informieren, welche Parteien den Tier- und damit auch den Umwelt- und Klimaschutz voranbringen wollen, wird der Bundesverband Menschen für Tierrechte im Vorfeld der Wahlen Analysen, Hintergrundinformationen sowie Interviews und Infomaterial zur Verfügung stellen.

Die Wahltermine für die Landtagswahlen 2022 sind:
Saarland: 27. März 2022
Schleswig-Holstein: 8. Mai 2022
Nordrhein-Westfalen: 15. Mai 2022
Niedersachsen: 9. Oktober 2023

Allgemein, Politik, Presse/Magazin, Pressemitteilungen, Tierversuche, Wahlen

16. September 2021: Ausstieg aus dem Tierversuch: EU-Parlament fordert Aktionsplan

Das EU-Parlament hat die EU-Kommission gestern aufgefordert, einen EU-weiten Aktionsplan für einen Ausstieg aus dem Tierversuch aufzustellen. Der Bundesverband Menschen für Tierrechte, der sich seit Jahren für einen systematischen Ausstiegsplan einsetzt, begrüßte den Entschließungsantrag. Nun komme es darauf an, dass die EU-Kommission den Ausstieg aus dem Tierversuch tatsächlich einleite. Gestern […]

Wahlen

Appell: „Die Bundestagswahl erfordert eine grundlegende Wende!“

Anlässlich der bevorstehenden Bundestagswahl veröffentlicht der Bundesverband Menschen für Tierrechte einen Appell des Tierschutzjuristen und langjährigen Vorsitzenden Dr. jur. Eisenhart von Loeper*. In diesem kritisiert er die verhängnisvollen Auswirkungen des tiefgreifenden politischen Versagens beim Klimaschutz und die empathielose Haltung gegenüber Tieren. Er fordert dazu auf, endlich mit dem Klimaschutz und […]

Wahlen

Tierschutz-Wahl-Kompass: Jetzt mitmachen

09. September 2021: Wahlkompass gibt Orientierung zu Tierschutzplänen ausgewählter Parteien Eine Woche nachdem der offizielle Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) an den Start ging, veröffentlicht der Bundesverband Menschen für Tierrechte heute den „Tierschutz-Wahl-Kompass“. Dazu hat der Tierrechtsverband ausgewählte Parteien zu besonders drängenden tier- und klimaschutzrelevanten Themen befragt und […]

Agrar- und Ernährungswende, Industrielle Tierhaltung, Interviews, Politik, Presse/Magazin, Pressemitteilungen, Wahlen

08. September 2021: Interview-Reihe: „Wir brauchen ein ganz neues Ernährungssystem!“

Im Vorfeld der Bundestagswahl veröffentlicht der Bundesverband Menschen für Tierrechte regelmäßig Interviews mit Agrarexperten zur Transformation der Landwirtschaft. Im aktuellen Interview erklärt die Autorin Dr. Tanja Busse, die sich schwerpunktmäßig mit Landwirtschaft, Nachhaltigkeit und Ernährung beschäftigt, welche Aufgaben die Landwirt:innen der Zukunft haben sollten. Ganz zentral ist ihrer Meinung nach […]

Agrar- und Ernährungswende, Allgemein, Industrielle Tierhaltung, Interviews, Presse/Magazin, Wahlen

Interview: „Wir brauchen ein ganz neues Ernährungssystem!“

Die Journalistin, Autorin und Moderatorin Dr. Tanja Busse beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Themen Landwirtschaft, Nachhaltigkeit, Ernährung und Ökologie. Sie arbeitet unter anderem für die Süddeutsche, Die Zeit, den Freitag sowie für den Sender WDR 5. In ihren Büchern „Die Wegwerfkuh: Wie unsere Landwirtschaft Tiere verheizt, Bauern ruiniert, Ressourcen verschwendet […]

Agrar- und Ernährungswende, Allgemein, Industrielle Tierhaltung, Interviews, Wahlen

Interview: „Kosten desaströser Produktion müssen konsequent eingepreist werden!“

Marius Rommel ist Vater von zwei Kindern und lebt in Flegessen bei Hameln. Derzeit erforscht er als Nachhaltigkeitsökonom die Gelingensbedingungen Solidarischer Landwirtschaft mit dem Fokus auf resiliente Ernährungssysteme im Forschungsprojekt nascent an der Universität Siegen. Im CSX-Netzwerk verbindet ihn mit weiteren Engagierten die Vision lebendige und lokale Wirtschaftsstrukturen auf Basis […]

Allgemein, Presse/Magazin, Pressemitteilungen, Tierversuche, Tierversuchsfrei, Wahlen

30. August 2021: Start der bundesweiten Plakat-Kampagne „Tierversuche abwählen!“

Aktion zur Bundestagswahl Gemeinsame Pressemitteilung vom 27. August 2021 Menschen für Tierrechte – Bundesverband der Tierversuchsgegner e.V. Ärzte gegen Tierversuche e.V. Mit einer bundesweiten Plakat-Kampagne informieren 15 Tierschutz- und Tierrechtsorganisationen im Vorfeld der Bundestagswahl darüber, welche Parteien sich für den Ausstieg aus dem Tierversuch aussprechen. Sie machen damit zum einen auf das versteckte Leid von Millionen Tieren […]

Wahlen

Bundestagswahl: Welche Tierschutzpläne verfolgen die Parteien?

27. August 2021 Um den Wählerinnen und Wählern eine Orientierung zu geben, welche Parteien wirksame Konzepte und Pläne für einen Ausstieg aus dem Tierversuch sowie für eine Agrar- und Ernährungswende vorlegen, hat der Bundesverband Menschen für Tierrechte die Wahlprogramme der etablierten Parteien analysiert. Es zeigt sich, dass die Grünen die […]

Allgemein, Wahlen

Was erwarten wir von der neuen Regierung? – Bundestagswahl 2021

Wir fordern für die 20. Legislaturperiode die Einleitung eines echten Paradigmenwechsels im Umgang mit Tieren und Umwelt. Dieser umfasst eine konsequente Transformation unserer Landwirtschaft und einen Ausstiegsplan aus dem Tierversuch. In Anbetracht des planetaren Notstands, in dem wir uns befinden, sind aus Sicht des Bundesverbandes am 26. September nur die […]

Wahlen

Die Wende für Tiere und Klima: Die Positionen der Parteien

Zur Bundestagswahl am 26. September 2021 haben wir die Parteien zu besonders drängenden Tier- und Klimaschutzrelevanten Themen befragt1. Um Ihnen einen Überblick über die Pläne der etablierten Parteien zu geben, haben wir zusätzlich die Wahlprogramme analysiert, zusammengefasst und kommentiert. Für den Bundesverband ist das zentrale Stichwort der „Systemwechsel“. Für Tiere, […]