Slideshow Image 1
Slideshow Image 2
Slideshow Image 3
Slideshow Image 4

Äußeres Erscheinungsbild der Katze

Hauskatzen sind im Durchschnitt etwa fünfzig Zentimeter lang und vier Kilogramm schwer. In Verbreitungsgebieten mit kälterem Klima sind die Katzen allgemein schwerer und größer, in wärmeren Gebieten sind sie leichter. Männliche Katzen (Kater) sind im Allgemeinen etwas größer und schwerer als weibliche Katzen. Die Schulterhöhe beträgt 30 bis 35 Zentimeter.

Die spitzen Ohren der Hauskatze stehen aufrecht und können in verschiedene Richtungen gedreht werden. Die Augen sind nach vorne gerichtet. Katzen können räumlich sehen. Die Hauskatze besitzt eine M-förmige Zeichnung auf der Stirn und im dominanten Wildtyp einen dunklen Aalstrich und schmale, dunkle Querstreifen an den Körperseiten (12).

Weiterlesen: Besonderheiten und Sinneswahrnehmung
Quellen

Facebook Twitter You Tube E-Mail schicken

Kostenloser Newsletter

Immer über tagesaktuelle Entwicklungen, Hintergrundinformationen, Pressemitteilungen sowie über Tierrechts-Kampagnen und Mitmach-Aktionen informiert sein.

Jetzt Gratis-Infos bestellen »