Slideshow Image 1
Slideshow Image 2
Slideshow Image 3
Slideshow Image 4

Verhalten

Hunde sind Rudeltiere. Im Rudel herrscht eine klare Rangordnung. Diese Struktur bietet für frei lebende Wolfsrudel - und die »Haushunde« gehen evolutionsgeschichtlich auf den Wolf zurück - Vorteile für Jagd und Ernährung.

Es gibt einen männlichen und einen weiblichen Wolf, die an der Spitze stehen und bestimmen, was wann gemacht wird, wann z. B. gejagt oder geruht wird oder wann und wohin das Rudel weiterwandert. Nur die beiden ranghöchsten Tiere dürfen sich fortpflanzen.

Die Rudelmitglieder richten sich in ihrem Verhalten nach diesen »Alpha-Tieren«. Eine solche Rangordnung hat eine große Bedeutung. Wenn geklärt ist, wer »das Sagen« und welches Tier welche Position hat, kommt es nicht zu Konflikten. Dadurch entstehen Frieden und Sicherheit für die Rudelmitglieder (6).

Rudeltier sein bedeutet auch, ungern allein zu sein. Für das Hund-Mensch-Rudel heißt dies, dass Hunde sich am wohlsten fühlen, wenn ihre Rolle in der Familie bzw. im Zusammenleben mit Menschen geklärt und stabil ist und wenn sie möglichst viel mit ihrem Rudel - also »ihren« Menschen - zusammen sein können.

Im Interesse eines friedlichen Zusammenlebens von Mensch und Hund hat der Mensch die Rolle des Alpha-Tieres und der Hund steht in der Rangfolge unter ihm. Diese Rolle ist für den Hund unproblematisch, da er genetisch darauf geprägt ist, in einer Rangordnung zu leben. Er wäre im Gegenteil überfordert und verunsichert, wenn der Mensch gleichberechtigt mit ihm zusammenleben wollte.

Viele Probleme mit Menschen und Hunden sowie auch mit Hunden untereinander entstehen dadurch, dass Menschen sich »ihren« Hunden gegenüber falsch und nicht »hundegerecht« verhalten. Das alles bedeutet natürlich keinesfalls eine Anwendung von Gewalt dem Hund gegenüber. Leben Mensch und Hund zusammen, ist eine liebevolle, freundliche, gewaltfreie und konsequente Erziehung notwendig und angezeigt.

Weiterlesen: Der Beagle
Quellen

Facebook Twitter You Tube E-Mail schicken

Kostenloser Newsletter

Immer über tagesaktuelle Entwicklungen, Hintergrundinformationen, Pressemitteilungen sowie über Tierrechts-Kampagnen und Mitmach-Aktionen informiert sein.

Jetzt Gratis-Infos bestellen »