Slideshow Image 1
Slideshow Image 2
Slideshow Image 3
Slideshow Image 4

Milchkuhhaltung: EU-Recherche enthüllt große Missstände

Die englische Tierschutzorganisation Compassion in World Farming(CIWF) hat Ende 2012 eine Recherche über die Haltungsbedingungen von sogenannten Milchkühen veröffentlicht. Das Rechercheteam filmte dazu in 50 Betrieben in Dänemark, Deutschland und Spanien. Es kam heraus, dass die meisten Tiere unter sehr schlechten Bedingungen ganzjährig in Ställen gehalten werden. In Deutschland kommt die besonders tierquälersiche Kettenhaltung noch häufig vor. Schmerzhafte Gelenkerkrankungen und Verletzungen sind in den oft überfüllten und verdreckten Ställen an der Tagesordnung. Ähnliche Missstände in anderen EU-Staaten sind höchstwahrscheinlich. Der CIWF fordert von der EU-Kommission einen Gesetzentwurf, der u.a. Freilauf vorschreibt und die Anbindehaltung verbietet.

Hier können Sie sich das Video ansehen:
www.youtube.com

Facebook Twitter You Tube E-Mail schicken

Kostenloser Newsletter

Immer über tagesaktuelle Entwicklungen, Hintergrundinformationen, Pressemitteilungen sowie über Tierrechts-Kampagnen und Mitmach-Aktionen informiert sein.

Jetzt Gratis-Infos bestellen »