Slideshow Image 1
Slideshow Image 2
Slideshow Image 3
Slideshow Image 4

Schirmherrschaft des Versuchstiers des Jahres 2016

Die engagierte Autorin und Tierrechtlerin Hilal Sezgin hat die diesjährige Schirmherrschaft für das "Versuchstier des Jahres 2016" übernommen. Ihre publizistischen Themen sind hauptsächlich Tierethik und Tierrechte, Feminismus, Philosophie und Islam. Hier lesen Sie ihr Grußwort:

Fische existieren meist im toten Winkel des öffentlichen ethischen Bewusstseins: Sie atmen und kommunizieren anders als wir, und darum meinen wir, wir dürften alles mit ihnen machen. In den Labors, in der Aquakultur und in der Freizeit. Angeln gilt wahlweise als „Sport“ oder als „fast schon meditativ“. Es gibt sogar „Vegetarier“, die Fische essen... Aber das Entscheidende ist doch nicht, ob Fische anders sind als wir an Land Lebenden, sondern dass sie überhaupt atmen und kommunizieren, dass sie Empfindungen haben und leben wollen! Genau wie wir haben sie nur ein einziges Leben, und das in Frieden und Freiheit zu leben, dürfen wir ihnen nicht verwehren.

Facebook Twitter You Tube E-Mail schicken

Kostenloser Newsletter

Immer über tagesaktuelle Entwicklungen, Hintergrundinformationen, Pressemitteilungen sowie über Tierrechts-Kampagnen und Mitmach-Aktionen informiert sein.

Jetzt Gratis-Infos bestellen »